Captains nehmen Schutz der Natur ernst

Beim 1. Captainstreffen des Jahres haben sich Sylvia Huber und Inge Steinke, als Vertreterinnen der Damen und Rudi Schwarz mit Tilman Steinke, als Vertreter der Herren sowie Georg Summerer als Vertreter der Senioren und Genußgolfer, intensiv über die neuen Golfregeln 2019 und den damit verbundenen Möglichkeiten für den ökologischen Golfplatz Bergkramerhof ausgetauscht.

Mit dem sicheren Grundverständnis, dass der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur weit vor allen Belangen einzelner  Mitglieder gestellt werden muss, konnten sich die Captains schnell mit dem Gedanken anfreunden, in Kürze einen bedeutsamen Schritt in Richtung modernen Golfsport zu vollziehen.

Vor allem die Tatsache durch konsequente Schonung der Roughs wichtigen Lebensraum für Insekten zur Verfügung zu stellen und gleichzeitig das Suchen von Golfbällen während der Golfrunde ganz abzuschaffen, konnte bei allen Captains eine lockere, fröhliche Vorfreude bewirken.